Übergang Schule-Beruf BW
Startpunkt Übergang Schule und Beruf
Sie sind hier:

Regionales Übergangsmanagement

Bei den Stadt- und Landkreisen der Modellregionen wird ein regionales Übergangsmanagement (RÜM) eingerichtet, das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert wird. Ziel ist es, die einzelnen Bausteine des Landeskonzeptes unter Einbeziehung aller relevanten Akteure umzusetzen. In einer regionalen Steuerungsgruppe wirken alle am Übergang Schule - Beruf beteiligten regionalen Akteure mit und bilden eine regionale Verantwortungsgemeinschaft.

Regionales Übergangsmanagement; Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus

Die Evaluation zeigt, dass das regionale Übergangsmanagement mehr Transparenz zwischen den Akteuren schafft, Prozesse am Übergangsbereich effizienter gestalten und Themen systematisieren und bündeln kann.

Ansprechpartner/in
Jan-Hendrik König
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus
0711/123-2091